Aktuelles

Orthopädische Themenabende 2019

An den Rottal-Inn Kliniken und anderen Veranstaltungsorten finden immer wieder Infoabende für Patienten, Angehörige und interessierte Laien statt. Der Eintritt ist frei und es ist viel Zeit für Fragen vorgesehen.

Ort und Beginn entnehmen Sie bitte der Veranstaltungsterminen:


  • 30. April
    Das Sprunggelenk: Verletzungen und ihre
    Folgen
    Referenten: Dr. med. Martin Schwarberg, Dr. med. Moritz H. Badelt
    Ort: Rottal-Inn Klinik Pfarrkirchen – Casino, Beginn: 19 Uhr
  • 24. Juli
    Osteoporose – Diagnostik und
    Behandlung
    Referenten: Dr. med. Martin Schwarberg, Dr. med. Christian Hein
    Ort: Rottal-Inn Klinik Pfarrkirchen – Casino, Beginn: 19 Uhr
  • 23. Oktober
    Das künstliche Hüftgelenk

    Referent: Dr. med. Stephan Rossmüller
    Ort: Rottal-Inn Klinik Pfarrkirchen – Casino, Beginn: 19 Uhr

 

Zusatzbezeichnung "Sportmedizin"

Wir gratulieren unserem Kollegen Dr. med. Moritz H. Badelt zur Zusatzbezeichung

"Sportmedizin".

Die Zusatzbezeichung wurde Dr. M. Badelt durch die Bayer. Landesärztekammer aufgrund nachgewiesener theoretischer und praktischer Kenntnisse bei der Vorbeugung, Erkennung, Behandlung und Rehabilitation von Sportschäden und Sportverletzungen verliehen.

 

Spitze in Niederbayern

Orthopädie erfolgreich bei QSR-Klinikbericht der AOK: Rottaler Anzeiger, 3.11.2017
rotttaler_anzeiger_2017_11_03.pdf (432 kB)

 

Schmerzen in der Hüfte. Wann ist ein künstliches Hüftgelenk indiziert?

Unser aktuelles Informationsvideo, jetzt bei YouTube: